Publikum während einer Keynote über Digitalisierung von Prof. Dr. Key Pousttchi
Zurück zur Übersicht

Antrittsvorlesung an der Universität Potsdam

Am Montag, den 15.6.2015, fand vor zahlreich erschienenen Gästen die Antrittsvorlesung „Vom hilfreichen Spielzeug zum Schlüssel der B2C-Digitalisierung: Wie der Siegeszug der Smartphones Wirtschaft und Gesellschaft verändern wird – und was Europa jetzt tun muss“ von Herrn Prof. Dr. Key Pousttchi statt. Der Informatiker ist Inhaber einer SAP-Stiftungsprofessur  für Wirtschaftsinformatik und Digitalisierung. In seiner Vorlesung stellte er Schwerpunkte seines künftigen Forschungs- und Lehrprogrammes zur Digitalen Transformation vor.


- Pressestelle der Universität Potsdam


Link zur vollständigen Antrittsvorlesung